Banner
45.000 Studierende, 8.000 Beschäftigte in Lehre, Forschung und Verwaltung, die gemeinsam Zukunftsperspektiven gestalten – das ist die Universität Münster. Eingebettet in die Atmosphäre der Stadt Münster mit ihrer hohen Lebensqualität zieht sie mit ihrem vielfältigen Forschungsprofil und attraktiven Lehrangeboten Studierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland an.

In der Psychotherapieambulanz für Kinder und Jugendliche (PTA KiJu) am Institut für Psychologie (Fachbereich 7) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst für die Dauer von 6 Monaten mit der Aussicht auf Weiterbeschäftigung, eine Stelle als

Studentische Hilfskraft mit oder ohne Bachelor-Abschluss

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von mindestens 6 Stunden zur Verstärkung und Unterstützung unseres Teams im Bereich Digitalisierungsmanagement zu besetzen; die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich auch an Studierende der ersten Fachsemester.

Die Psychotherapieambulanz für Kinder und Jugendliche, die sich aktuell im Aufbau befindet, ist der AE Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters (Prof. Tanja Hechler) angegliedert und soll zukünftig evidenzbasierte und innovative Psychotherapie für Kinder und Jugendliche anbieten. In der PTA KiJu werden patientenorientierte Lehrveranstaltungen (MSc KliPPt) sowie innovative Psychotherapieforschung durchgeführt.

Ihre Aufgaben:


Unsere Erwartungen:

Ihr Gewinn:

Die Universität Münster setzt sich für Chancengerechtigkeit und Vielfalt ein. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, der Religion oder Weltanschauung, Beeinträchtigung, Alter sowie sexueller Orientierung oder Identität. Eine familiengerechte Gestaltung der Arbeitsbedingungen ist uns ein selbstverständliches Anliegen. Eine Stellenbesetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung, und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bei Fragen vorab kontaktieren Sie gerne Frau Dr. Luka Debbeler (ljdebbeler@uni-muenster.de)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung als eine pdf-Datei bis zum 29.02.2024 an die

Universität Münster
Psychotherapieambulanz für Kinder und Jugendliche
Dr. Luka Debbeler
eMail: ljdebbeler@uni-muenster.de

Ihre Bewerbung kann nur als pdf-Datei berücksichtigt werden. Bitte beachten Sie, dass wir andere Dateiformate nicht berücksichtigen können.




Image Image